Tanzausbildung

 

Für am Tanz interessierte und talentierte Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren bieten wir eine fundierte Tanzausbildung im Mittelburgenland Bezirk Oberpullendorf und im Südburgenland/Oststeiermark in den Bezirken Oberwart und Hartberg an.

Unterrichtsfächer: Ballett (Klassische Tanztechnik, Spitzentanz, Variationen/Repertoire/Bühnenpraxis), Jazzdance (Modern Jazz, Contemporary Jazz, Afro-Jazz, Latin-Jazz, Musical-Jazz, Broadway-Jazz,  Jazz-Ballett, Steet-Jazz) Modern/Contemporary Dance (Horton, Limon, Cunningham, Graham), Nationaltanz/Charaktertanz, Flamenco/Spanische Folklore, Historischer Tanz, Wiesenthal-Technik, Stepptanz, Musicaldance, Musical-Repertoire,Urban Styles (Hip Hop, Breaking/Bboying, Jump Style, Shuffle Dance, New Jack Swing), Linedance, Cheerleading/Cheerdance, Videoclipdance, Showdance, Tanzakrobatik, Tanzimprovisation

Tanzen lernen erfordert viel Übung und mehrere Trainingseinheiten pro Woche. Ein bis zwei Wochenstunden reichen für Tanzen als Hobby und als nette Freizeitbeschäftigung. Wer weiterkommen will, sollte am Anfang zumindestens zweimal zwei Stunden pro Woche trainieren. Dies ist auch so in unserem Ausbildungsprogramm für die Unterstufe vorgesehen. Dieses Ausbildungsprogramm ist eine gute Basis für eine Tanzausbildung, aber auch eine gute Ergänzung für Voltigieren, Eiskunstlauf, Sportgymnastik und Kunstturnen, da das Trainingsausmaß überschaubar ist und  Zeit für andere Aktivitäten und die Schule bleibt und trotzdem ein gutes Leistungsniveau erreicht werden kann.

Unser Ausbildungsprogramm für die Mittelstufe ist dann schon umfangreicher und je nach Neigung in verschiedene Schwerpunkte gegliedert: Ballett, Musical, Urban Styles und Modern Dance.